Junggesellen und das Hochrhein-Narrentreffen

Narrentreffen
Vom 31.1. auf den 1.2. findet das diesjährige Hochrhein-Narrentreffen in unserer schönen Stadt Waldshut statt. Scharen von Narren und Schaulustige werden dafür in unserer Heimat erwartet und wünschen sich eine Stimmung und eine Location, damit sie das Treffen ordentlich feiern können. Neben vielen Vereinen, bietet auch die Zunft der Junggesellenschaft 1468 Waldshut die Möglichkeit an, ausgelassen zu feiern. Für eine große Party bieten wir unser großes Zelt in der Kaiserstraße an. Unter dem Motto „Hangover“ nach dem gleichnamigen Film, zeigen wir, wie man in Las Vegas richtig auf den Putz...
read more

Der Start in das Jahr 2015

Die Junggesellen wünschen allen ein gutes und erfolgreiches Jahr 2015! Wir hoffen, Ihr konntet gut rein starten und konntet die Feiertage mit den Liebsten genießen. Auch die Zunft startet im ersten Monat zunächst mit einem Wurstseminar bei der Metzgerei Dürr, wo uns gezeigt wurde, auf was man bei der Produktion einer Wurst zu achten hat. Es war ein sehr informativer Mittag. Die Würste durften wir dann natürlich auch gleich verkosten und hat natürlich sensationell geschmeckt. Denn wie oft kommt man in den Genuss, so frische Würste essen zu können. Wir wollen uns an dieser Stelle noch einmal...
read more

Generalbott 2014

Der Vorstand der Junggesellen für das 547. Zunftjahr(v.l.n.r. Frederik Ebi, Marc Jacobshagen, Werner Späth, Nico Keller, Mario Schleith und Timo Conzelman Am 20.9. hatte die Zunft der Junggesellenschaft 1468 Waldshut ihr jährliches Generalbott in der Zunftstube. Neben den üblichen Themen behandelte die Zunft auch die Neuwahl des Vorstandes. Als Zunftmeister wurde Nico Keller für ein weiteres Jahr in seinem Amt bestätigt. Als 1. Ladenmeister wurde Werner Späth gewählt, der Simon Riegger nach 3 Jahren in jener Tätigkeit ablöst. Als 2. Ladenmeister wurde Frederik Ebi in seinem Amt bestätigt....
read more

Résumé der 546. Waldshuter Chilbi

2014-08-02 17.37.52
Geniale Stimmung zur 546. Waldshuter Chilbi Mit dem Feuerwerk am Chilbimittwoch ging es zu Ende. Eine Chilbi, die mit großer Besucherzahl und stetig guter Stimmung aufwarten konnte. Für die Junggesellenschaft von 1468 war das 546. Heimatfest ein voller Erfolg und wird sicher in Erinnerung bleiben. Begonnen hatte es traditionell mit dem Fassanstich am Freitag. Beeindruckend war, dass neben der üblichen Anzahl an Mitgliedern der Traditionsvereine viele Menschen aus den Partnerstädten Blois und Lewes Waldshut besuchten. Das neue Konzept des Festzeltes und seines Vorplatzes kam sehr gut an und sorgte...
read more

Die Bocktaufe und Start der 546. Waldshuter Chilbi

Am letzten Samstag war es endlich so weit. Der Tag der Bocktaufe war gekommen. Die Junggesellen begannen den Tag damit, den Wagen für die Bockreise zu schmücken und die letzten Vorbereitungen für Bockreise und natürlich für die Bocktaufe zu beenden. Als dieses getan war, trafen wir uns dann am Steinernen Junggesellen und zogen, begleitet und unterstützt von der Bockmusik, durch die Stadt. Danach ging es weiter auf die Bockreise, wo wir Freunde und Gönner der Zunft besuchten. Verschiedene Stationen wurden besucht. Ein Ex-Bockgewinner lud uns zum Essen ein und ein weiterer Freund hatte für uns...
read more

Überblick des erlebnisreichen Monats Mai

Resumee des Monats Mai der Junggesellenschaft 1468: Der Mai hat, wie auch die Jahre zuvor, mit unserem “Fly in the May” begonnen. Nach einem zähen Start konnten wir an die 400 Gäste in den Kornhauskeller locken. Wir hatten eine super Stimmung und es wurde gefeiert, bis wir leider durch Vorgabe der Stadt die Party beenden mussten. Wir danken an dieser Stelle allen Gästen, Securitys, Feuerwehrmännern, den DJ’s und vor allem den fleißigen Helfern für eine klasse Party. Nachdem wir dann am 1. Mai den Kornhauskeller aufgeräumt hatten, ging es für uns auf die Mai Wanderung. Die Alt...
read more
Seite 3 von 1012345...10...Letzte »